Archiv der Kategorie: Währungen

Wechselkurs Euro Baht

Wechselkurs von Euro auf Baht

Thailand ist wirtschaftlich ein sehr schwer einschätzbares Land. Scharfe innenpolitische Konflikte und schwere Überschwemmungen wie die des Jahres 2011 machen Prognosen für die Entwicklung von Wirtschaft und Wechselkursen vergleichsweise schwierig. Gleichwohl läßt sich doch eine allgemeine Aufwärtstendenz der
thailändischen Wirtschaft ausmachen. Nach 3,5 Prozent realen Wirtschaftswachstum im Jahr 2011 wird das reale wirtschaftswachstum in diesem Jahr wohl knapp 5 Prozent betragen. Zu dieser positiven Entwicklung tragen auch die im Zuge der Flutkatastrophe anfallenden Wiederaufbauinvestionen bei. Auch die Inflationsrate von 3,5 Prozent fällt moderat aus. Davon hat in den letzten Monaten bereits auch schon die Landeswährung Baht profitiert, die gegenüber dem Euro um ca. 8 Prozent aufwertete, wenn man sich den Wechselkurs von Euro auf Baht genau ansieht.

Ob sich diese positive Entwickung fortsetzt, hängt wohl ganz entscheidend von der Entwicklung des thailändischen Aktienmarktes ab. Selbiger gilt als fundamental unterbewertet, und angesichts der guten Wachstumsaussichten für das Jahr 2012 könnte dies zu einem verstärkten Mittelzufluss ausländischer Investoren in den thailändischen Aktienmarkt führen. Schon in früheren Jahren hat es gelegentlich jährliche Wachstumsraten des thailändischen Aktienindex in der Großenördnung von 50-100 Prozent gegeben. Sollte es auch diesmal wieder zu einer kräftigen Aufwärtsbewegung am thailändischen Aktienmarkt kommen, würde dies zweifelsohne auch den Außenwert des Baht gegenüber dem Euro in die Höhe treiben. Allerdings ist klar zu sehen, dass eine solche Aufwärtsbewegung wirklich nur von der Aktienfront kommen kann. Das thailändische Zinsniveau liegt mit einem Leitzins von 3 Prozent noch unterhalb der thäiländischen Inflationsrate. Unter Zinsgesichtspunkten ist Thailand deshalb für ausländisches Kapital vergleichsweise unattraktiv. Von der Zinsfront sollte der Baht deshalb keine Rückenwind erhalten.